FORIS CARTEL X
DE  |  EN
in Kooperation mit:ECDABBH

Wir bündeln europaweit Kartellschadenersatzansprüche
&
finanzieren für unsere Kunden Prozesse

Unsere Leistung
Sind Sie betroffen?
Sind Sie eventuell betroffen? Wie stellen Sie fest, dass Sie möglicherweise von einem Kartell betroffen sind?
Für wen interessant?
Wie funktioniert es?
Wir haben einen klaren 5-Stufen-Pfad festgelegt, der Sie durch den Prozess führt.
Schadensanmeldung
Wer wir sind
Wer wir sind?
Können Sie sich auf uns verlassen?

Kontakt ‐ Wir sind für Sie da

Dr. Edgar Stieglitz
Dr. Edgar Stieglitz
Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)

Neuigkeiten von FORIS

27.05.2021

Das Hochspannungskabelkartell – Betroffene haben gute Chancen auf Schadenersatz

Die Verlegung von Erd- oder Unterwasserhochspannungskabeln ist eine teure Angelegenheit. Das wissen die Betreiber von Windkraftanlagen ebenso wie Industrieunternehmen, städtische Energieversorger oder Häfen und Flughäfen. Umso ärgerlicher, wenn die Preise dafür durch Kartellabsprachen künstlich nach oben getrieben werden. 

Mehr erfahren
19.04.2021

LKW-Kartell - Nur die Spitze des Eisbergs

Treffen in einem homogenen Markt relativ wenig Anbieter auf relativ viele Nachfrager, steigt die Gefahr für die Bildung eines Kartells. Gefährdet sind dabei nahezu alle Branchen. Aktuell macht insbesondere das LKW-Kartell Schlagzeilen. So haben sich kürzlich Stadt und Stadtwerke Bonn per Vergleich mit dem LKW-Bauer Daimler geeinigt. 

Mehr erfahren
10.02.2021

BGH: Schienenkartell VI (BGH, Urteil vom 10. Februar 2021 – KZR 63/18 –, juris) 

BGH äußert sich zur Wirksamkeit von pauschalisierten Schadensersatzklauseln

In dem nunmehr sechsten Urteil zum Schienenkartell hat sich der Kartellsenat des BGH mit Urteil vom 10.02.2021 mit der Wirksamkeit von pauschalisierten Schadensersatzklauseln auseinandergesetzt. Das Gericht hat das Urteil des Kammergerichts aufgehoben und zur erneuten Entscheidung zurückverwiesen. 

Mehr erfahren
Dr. Edgar Stieglitz
Dr. Edgar Stieglitz